Neuigkeiten

Herbstmode 2019 – Diese Kleider sind jetzt im Trend

Herbstmode 2019 – Diese Kleider sind jetzt im Trend

Die warmen Temperaturen und langen Sonnenstunden für dieses Jahr neigen sich dem Ende entgegen. Dafür freuen wir uns jetzt auf kuschelige Tage, lange Spaziergänge in der bunten Natur sowie den herrlichen Duft von Lebkuchen und anderen Leckereien. Selbstverständlich ist in dieser Jahreszeit auch wieder schöne Herbstmode angesagt – ob gemütliche Strickpullis, schicke Stiefel oder modische Mäntel. Ebenfalls nicht wegzudenken in diesem Herbst sind stylische Kleider. Welche Modelle besonders im Trend liegen und wie Sie das feminine Kleidungsstück am besten kombinieren, verraten wir Ihnen hier.

Total angesagt: Knöchellange Kleider und Präriekleider

Ein großer Trend in dieser Herbstsaison sind knöchellange Kleider – ob mit romantischen Blumenmustern, verspielten Punkten oder in Unifarben. Die Midi-Kleider lassen sich perfekt mit einer Strumpfhose, schicken Stiefeln und einem modischen Hut kombinieren. Kleinere Frauen tragen die längeren Kleider am besten zu Stiefeletten oder Ankle Boots mit Absatz. Ein weiteres Must-Have im Herbst 2019 sind hochgeschlossene Präriekleider mit Puffärmeln, Rüschen und Volants. Sie sind vom späten 19. Jahrhundert inspiriert und lassen sich zu coolen Boots und einer langen Strickjacke sowie lässigen Cowboy-Stiefeln und einem Hut tragen. Auch zu hohen Stiefeletten und einem schlichten Trenchcoat passen Präriekleider gut.

Farbtrends: Brauntöne, Gelb , Orange und Bordeaux

In diesem Herbst darf es in Ihrem Kleiderschrank bunt zugehen – nutzen Sie die große Auswahl an modischen Damenkleidern also zu Ihrem Vorteil. Absolut gefragt sind trendige Abendkleider in Gelbtönen, Midikleider in auffälligem Orange und kuschelige Strickkleider in leuchtendem Rot. Wer es gern ein wenig schlichter und natürlicher mag, der darf sich ebenfalls freuen: Zu den Trendfarben in dieser Herbstsaison gehören auch verschiedene Brauntöne wie Cognac, Hazel und Schokobraun, die perfekt mit Farben wie Dunkelblau, Rot und Gelb harmonieren. Auch Strick- und Jerseykleider in kräftigem Bordeaux sind in diesem Jahr total im Trend: Kombinieren lassen sie sich zur schwarzen Lederjacke und schönen Overknee-Stiefeln sowie zum schicken Wollmantel und Stiefeletten.

Must-Have in dieser Herbstsaison: Lederkleid

Das Lederkleid ist DAS Must-Have in der Herbstsaison 2019. Das Trendteil ist in verschiedenen Schnitten, Längen und Farben erhältlich – ob als Wickelkleid in Braun, Midikleid in Bordeaux oder knielanges Kleid in klassischem Schwarz. Lederkleider wirken lässig, cool, selbstbewusst und bieten dabei viele Kombinationsmöglichkeiten: So passen sie zu hohen Stiefeln, stylischen Schnürboots sowie schicken Ankle-Boots. Ergänzt wird der Look durch einen schönen Longblazer oder Trenchcoat. Lederkleider mit Trägern lassen sich am besten mit einer Bluse oder Rollkragenpullover kombinieren. Eine kleine Umhängetasche, Strumpfhose und Stiefeletten runden das Outfit perfekt ab. Bei der Wahl der passenden Schmuckstücke sollten Sie bei Lederkleidern eher zu dezenten Accessoires wie Creolen oder einer filigranen Halskette greifen.

Herbstmode 2019 – Diese Kleider sind jetzt im Trend
4.1 (81.9%) 21 Artikel bewerten