Neuigkeiten

So gelingt es : 8 verschiedene Arten, Lippenstift zu tragen

So gelingt es : 8 verschiedene Arten, Lippenstift zu tragen

Im Durchschnitt nimmt eine Frau im Laufe ihres Lebens die unglaubliche Menge von 4 Kilo Lippenstift auf, was so ungefähr 1.000 Lippenstiftstiften entspricht. Zwischen der Manie, sich die Lippen mit der Zunge zu benetzen, den Küssen und dem Essen, ist man immer wieder versucht sich die Lippen nachzuziehen, denn zu viel Farbe bleibt auf Gläsern, den Lippen des Liebsten oder anderen Gegenständen die man nutzt oder berührt.

Die Marke ist jedoch nicht diejenige, die an anderen Orten als Siegel verbleibt. Die wahre Marke, die Frauen identifiziert, ist, wie sie Lippenstift tragen. Der Volksglaube besagt, dass ein Mädchen seine Lippen bemalen und seine Wimpern heben muss, um wirklich weiblich auszusehen. Lüge. Jeder entscheidet, was er anzieht und wie er es macht, um bei jeder Gelegenheit schön auszusehen. Es ist subjektiv. Es gibt jedoch Frauen, die sich nicht nur Gedanken über die Verwendung von Lippenstift  machen, und Spuren auf den Gegenständen hinterlassen, die ihre Lippen berühren oder solche, die nicht als echte Frauen angesehen werden, weil sie keinen Lippenstift tragen, denn  sie befürchten, die falsche Farbe zu tragen, weil sie nicht die richtigen Wahl treffen oder unsicher sind, welche Farbe zu ihrem Typ und der Kleidung passen. Es ist verständlich. Wenn ein Mädchen zum ersten Mal einen Lippenstift trägt, dann kann sie viele Fehler begehen.

Sie malt außerhalb der Lippenränder, die Zähne werden fleckig, die Umrisse sind durcheinander, sie verwenden das intensivste Rot oder das extravagante Blau und so können wir mit der Liste der Anfängerfehler fortfahren. Aber es gibt keinen Grund, den Kopf zu verlieren. Es gibt eine Anleitung, die für alle Mädchen nützlich ist, die eine schöne Farbe auf den Lippen tragen möchten. Es ist nicht erforderlich, die Tausenden von vorhandenen Farben und Texturen komplett zu kennen. Am besten beginnt man mit einem Glanz und / oder einem Balsam mit ein wenig Farbe, dies ist für den Anfang die beste Option. Aufgrund seiner Dichte ist es der ideale Weg, um Ihre Lippen daran zu gewöhnen, etwas zu tragen. Da sie hauptsächlich fettig sind, wirken sie als Sonnenschutzmittel und geben den Lippen „tiefere“ Feuchtigkeit.

Sie sehen bei fast jeder Gelegenheit gut aus, besonders wenn ansonsten schon die Augen im Focus stehen. Obwohl ein Gloss nur glänzt  ist, gibt es verschiedene Farben, daher ist es die perfekte Option, mit einer hellrosa Farbe zu beginnen oder ähnliche Farben zu kombinieren. Hier sind die 8 Vorschläge:

  1. Tragen Sie farblosen Lipgloss
  2. Verwenden Sie eine sehr hellrosa Farbe, die nicht so bunt ist oder keinen Farbton aufweist
  3. Markieren Sie den Glanz, bis Sie eine gröbere Textur erhalten

Sobald die Lippen sich an das Tragen eines Glosses gewöhnt haben , ist es viel einfacher, andere Arten von Lippenstiften zu verwenden, die bereits Farbe verleihen und je nach Art der Kleidung, Anlass oder Stimmung verwendet werden können. Farben, Konsistenzen und Texturen werden experimentell kombiniert. Für beste Ergebnisse ist es notwendig, sie vorher mit einem farblosen Balsam zu befeuchten, der die Lippen weich macht, damit die Farbe etwas länger hält. Die empfohlenen Farben sind stärkere Farbtöne wie Rosa, Koralle oder Braun, sogar Orange.

  1. Verwenden Sie Nude-Töne, die dem Hautton ähneln, und Sie können den Glanz allmählich beseitigen
  2. Verwenden Sie Rosa, Orangen und Braun, aber keine sehr starken Töne Sobald Sie keine Angst mehr haben, Schatten und Dichte zu verwenden, können Sie jeden verwenden. Manchmal hängt es stark vom Hautton ab, aber kombinieren Sie alle möglichen Töne, unabhängig davon, ob Sie brünett oder weiß sind. An dieser Stelle ist jedoch die Lippenpflege von größter Bedeutung. Zusätzlich zur Verwendung eines Balsams müssen Sie ein Peeling oder ein ähnliches Produkt verwenden. Der einfachste Weg, die Lippen zu peelen, besteht darin, sie mit der Zahnbürste zu massieren.
  3. Rot ist einfach, egal welche Art von Kleidung getragen wird, auch die Farben spielen keine Rolle. Rot ist elegant, lässig, diskret, gewagt usw.
  4. Ähnliche Farben wie Lila, Rosa oder Braun fallen immer im Gesicht auf

8. Schwarze: Nur wenige wagen es, es zu benutzen.

Gehen Sie Risiken ein, aber missbrauchen Sie den Look nicht. Es ist keine Farbe, die ständig verwendet werden kann. Andere Optionen Es ist immer eine Herausforderung, andere Arten des Aufbringens von Lippenstift zu versuchen, aber es ist auch eine Möglichkeit, etwas anderes zu tragen und Trends zu setzen. In Korea verwenden Mädchen beispielsweise die Mischtechnik, bei der sie nur die Mitte der Lippen verbessern und der Rest mit dem Hautton kombiniert wird. Die erfolgreichsten Make-up-Blogger tragen einen kleinen Highlighter auf die Lippen auf und verleihen ihr einen Glanz, der eher der Sonne ähnelt. Ebenso kann die Kombination kontrastierender Farben Raffinesse verleihen und Trends setzen. Das gleiche tritt auf, wenn sie von matt zu glänzend und dann zu zusätzlichem Glitzer geändert werden, um später in einem nude Ton zu punkten. Lippenstiftfarben Lippenstift kann einen Unterschied im Gesicht machen. Möglicherweise haben Sie keinen Tropfen Make-up darauf, aber der Lippenstift fällt auf und verleiht dem Gesicht Farbe. Am Ende liegt die Entscheidung bei jedem Mädchen. Jeder weiß, wie viel Lippenstift er verwenden muss und wann er nachbessern muss. Es gibt viele Farben und Techniken, die bequem, nervig und wiederverwendbar sein können. Traut euch.

So gelingt es : 8 verschiedene Arten, Lippenstift zu tragen
4.44 (88.89%) 9 Artikel bewerten